privater umzug bequem zum günstigen festpreis
Hausreinigungsfirma Hannover

Kartons Vor Dem Umzug Packen: Starten Sie Rechtzeitig Und Packen Sie Mit System

Mindestens eine, besser zwei Wochen vor dem eigentlichen Umzug sollten Sie damit beginnen, Kartons zu packen. So vermeiden Sie unnötigen Zeitdruck. Prens Umzüge liefert Ihnen Kartons und Verpackungsmaterial so rechtzeitig, dass Sie in Ruhe einpacken – und ausmisten – können.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Ein Umzug ist die beste Gelegenheit überhaupt, sich von unnötigen Dingen, die sich über die Zeit angesammelt haben, endgültig zu trennen. Wenn Sie von unserem Umzugsunternehmen Kartons und Verpackungsfolie leihen, dann bekommen sie diese von Prens Umzüge mit ausreichend zeitlichem Vorlauf geliefert. Sie stehen ein wenig rat- und planlos vor Ihren Hab und Gut? Wir haben als erfahrenes Umzugsunternehmen ein paar gute Tipps für Sie, wie Sie am besten vorgehen.

Prens Umzüge Rät: Packen Sie Ihre Umzugskartons Mit System

Packen Sie als erstes Kartons mit Dingen, die Sie im Alltag eher selten bis gar nicht benutzen. Und stellen Sie gleich eine Kiste auf, in der alle Gegenstände landen, die Sie eigentlich ohnehin nicht mehr brauchen. Ausmisten kann anstrengend sein – aber wir garantieren Ihnen als erfahrenes Umzugsunternehmen: Sie werden sich danach besser und „freier“ fühlen. Alles, was Sie jetzt entsorgen, raubt Ihnen in Ihrem neuen Zuhause nicht sofort wieder Platz.

Praktische Hilfe von Prens Umzüge: Wenn der Umzug im Sommer stattfindet kann die komplette Wintergarderobe eingepackt werden. Oder umgekehrt. Besitzen Sie mehrere Geschirrservices, können Zweit- und Drittgeschirr verstaut werden. Haben Sie in den nächsten Tagen noch Verwendung für die zwölf Weißwein-, Rotwein- oder Sektgläser? Den Wok, den Römertopf oder die Kuchenformen?

Wichtig: Verstauen Sie Ihre umfangreiche Bibliothek besser in ein paar Kartons mehr. Bücher haben ein immenses Gewicht. Unser Umzugsunternehmen beschäftigt zwar hinreichend starke Mitarbeiter, aber die Tragkraft der Kartons hat Grenzen.

Kartons Beschriften: Auch Für Das Umzugsunternehmen Hilfreich

Als erfahrenes Umzugsunternehmen empfiehlt Ihnen Prens Umzüge möglichst für jeden Karton ein grobe „Inventarliste“ zu erstellen und diese ganz obenauf zu legen. So wissen Sie in der neuen Wohnung schnell, in welcher Kiste der Mixer nun tatsächlich steckt. Ganz wichtig ist jedoch in jedem Fall, dass Sie auf jedem Karton den Raum vermerken, in den er gehört. Das erleichtert unserem Umzugsunternehmen die Arbeit enorm: Die Mitarbeiter von Prens Umzüge können dadurch „zielgerichteter“ transportieren.

Tipp: Auch wenn Sie für Ihren Umzug Kartons von unserem Umzugsunternehmen geliehen haben, dürfen Sie diese selbstverständlich beschriften oder bekleben.

Tipp Nummer 2: Nutzen Sie für Geschirr und Empfindliches Luftpolsterfolie und Einwickelpapier, das unser Umzugsunternehmen Ihnen gerne zur Verfügung stellt. Damit vermeiden Sie Bruchgefahr und alle Gegenstände bleiben sauber – anders, als wenn Sie zum Beispiel abfärbendes Zeitungspapier verwenden.

Verbrauchen Sie Vor Dem Umzug Möglichst Ihre Vorräte

Natürlich müssen Sie sich vor dem Umzug nicht ausschließlich von den Konserven aus dem Vorratsschrank ernähren, aber jede angefangene Nudelpackung, die Sie noch verbrauchen, müssen Sie nicht transportsicher zukleben. Werfen Sie unbedingt einen kritischen Blick in den Kühl- und Gefrierschrank. Beide sollten im Idealfall vor dem Umzug leer sein. Und auch im Bad empfiehlt es sich, zunächst die ohnehin angebrochenen Duschgels und Lotionen ihrem Ende zu zuführen. Und noch ein Tipp von Ihrem erfahrenen Umzugsunternehmen Prens Umzüge: Vermerken Sie auf Kartons mit sensiblem Inhalt ein deutliches „Vorsicht zerbrechlich“.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Kartons und Einpacken? Kontaktieren Sie uns. Prens Umzüge ist Ihr Umzugsunternehmen für alle Problemlösungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihren persönlichen Besuch in unserem Büro in Hannover.